Zurück zur Übersicht


Bürohaus "Am Schmidtstedter Tor" in Erfurt mit Sitz der Industrie- und Handelskammer

IHK - Bürohaus

Auftraggeber: OMG Villingen-Schwenningen
Architekt: Architekturbüro Janasik, Villingen-Schwenningen
Realisierung: 1994 - 1995
Leistung: Controlling

Bauüberwachung im Auftrag der OMG für die komplette Errichtung aller elektrotechnischen Anlagen einschließlich MSR-Technik


Durch das Investitionsobjekt der DEGI Frankfurt/Main entstand in Erfurt gegenüber dem Hauptbahnhof in zentraler Lage ein architektonisch anspruchsvoller Bürokomplex mit ca. 25.000 mē vermietbarer Fläche und einer Vielzahl selbständiger Mietbereiche mit u.a. dem Hauptsitz der Industrie- und Handelskammer Thüringen.
Der Gebäudekomplex besteht aus fünf miteinander verbundenen, jedoch eigenständigen, Teilgebäuden mit einer zweigeschossigen Tiefgarage mit 390 PKW-Stellplätzen.

IHK - Bürohaus


Zurück zur Übersicht

Impressum