Zurück zur Übersicht


Neubau Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Erfurt

BBZ Erfurt

Auftraggeber: Handwerkskammer Erfurt
Architekt: Architekturbüro Braun & Säckl, Vellmar
Realisierung: 1995 - 2000
Leistung: Planung, Ausschreibung, Bauleitung

Komplette Errichtung aller elektrotechnischen Anlagen einschließlich Sicherheits- und Kommunikationstechnik und MSR


An der westlichen Peripherie der Stadt Erfurt wurde in unmittelbarer Nähe des Flughafens auf einer Fläche von ca. 60.000 mē das Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Erfurt in mehreren Bauabschnitten errichtet. Das Gebäude für den theoretischen Unterricht, die Verwaltung sowie die Werkhallen mit den Maschinen, den technischen Einrichtungen und den 536 Ausbildungsplätzen für 20 Ausbildungsgewerke werden bereits voll genutzt.
Ein weiterer Bauabschnitt für die Mensa und das Hausmeisterhaus befindet sich in der Bauausführung. Die Errichtung eines Internates ist ebenfalls noch vorgesehen.

BBZ - Baustelle

BBZ - Grundsteinlegung

BBZ - Technikraum

BBZ - Technikraum


Zurück zur Übersicht

Impressum