Zurück zur Übersicht


Verbundnetz Gas AG - Untergrundspeicher Kirchheilingen
Niederspannungs-Hauptschaltanlage

Verbundnetz Gas AG

Auftraggeber: Verbundnetz Gas AG
Realisierung: 1996
Leistung: Planung, Ausschreibung, Bauleitung

Komplette Errichtung der Niederspannungs-Hauptschaltanlage mit Diesel-Notstromversorgung einschließlich MSR-Technik


Die alte vorhandene Niederspannungs-Hauptschaltanlage auf der OTA des UGS Kirchheilingen vom Typ ISA 2000 mit insgesamt 26 Schaltfeldern und drei 1600 KVA-Transformatoren-Einspeisungen einschließlich Blindstromkompensation und Notstromversorgung mit einem 440 KVA-Diesel-Tubolekt wurde unter Aufrechterhaltung des sicheren Weiterbetriebes des UGS Kirchheilingen schrittweise durch eine neue Niederspannungs-Hauptschaltanlage ersetzt.
Alle Stellungs- und Störmeldungen wurden über Binärsignale zum Prozessleitsystem übertragen.
Der vollautomatische Betrieb des Diesel-Tubolekt bei Netzsausfall und Spannungswiederkehr wurde hergestellt.

Schaltschrank

Schaltschrank


Zurück zur Übersicht

Impressum