Zurück zur Übersicht


Neubau Einkaufzentrum "Mühltor-Center"
in Ilmenau

Mühltor-Center

Auftraggeber: Alpha Plan GmbH, Nürnberg
Architekt: Architekturbüro Siegmund, Erfurt
Realisierung: 1998 - 1999
Leistung: Planung, Ausschreibung, Bauleitung

Komplette Errichtung aller elektrotechnischen Anlagen mit u.a. einer automatisch gesteuerten Diesel-Notstromversorgung, Elektoenergieoptimierung und Anwendung des Installationsbus EIB.


Im Zentrum der Stadt Ilmenau wurde mit einer Verkaufsfläche von ca. 6.000 mē das neue Einkaufszentrum "Mühltor-Center" errichtet. Das Gebäude befindet sich am Standort des alten Glaswerkes. Die historische Fassade des alten Glaswerkes wurde in den Neubau integriert und erhalten. Neben dem Großmarkt "Kaufland" sind beiderseits einer durch das Gebäude verlaufenden Mall zahlreiche kleinere Verkaufseinrichtungen angeordnet.
Zum Leistungsumfang des Gewerkes Elektro gehörten u. a. die Elektroenergieversorgung mit einer kundeneigenen Transformatorenstation, eine automatisch gesteuerte 250 kVA Diesel-Netzersatzanlage sowie die kompletten Installationsleistungen in Verbindung mit dem Elektro-Installationsbus EIB zur Steuerung, Signalübertragung, Störungsmeldung und Elektroenergieoptimierung.

Mall

Außenansicht

Parkdeck


Zurück zur Übersicht

Impressum